Lieferumfang Details
Messungen mit CS-ESA

ChipScan-ESA erleichtert dem Entwickler die Arbeit mit Spektrumanalysatoren. Die Software kann auf beliebig vielen PCs installiert und zur Analyse und Bearbeitung von Messdaten genutzt werden. Die Kommunikation mit einem Spektrumanalysator wird mit einem Dongle für jeweils einen PC freigeschalten. ChipScan-ESA eignet sich insbesondere für Messungen

  • mit der Antenne,
  • mit der Netznachbildung,
  • mit der Koppelzange,
  • mit dem HF-Stromwandler,
  • mit Nahfeldsonden,
  • mit Tastköpfen,
  • von ICs nach 1 Ohm- und 150 Ohm- Methode,
  • mit TEM-Zelle
  • mit Streifenleitung.

Schnelle Visualisierung der Messergebnisse

  • Vergleich aller aufgenommenen Traces
  • lineare und logarithmische Darstellung
  • Einpflege und Anzeige von Grenzwertkurven
  • stufenloser Zoom für detaillierte Analyse
  • Markierung von Harmonischen

Live-Visualisierung (Live-Trace)

  • Echtzeitdarstellung des Messsignals
  • sofortige Verrechnung der Korrekturkurven

Traceverarbeitung und Analyse

  • Anwendung von Korrekturkurven während und im Anschluss der Traceaufnahme
  • Anwendung von Operatoren (Addition, Glättung, …)

Konfiguration des Spektrumanalysators

  • Steuerung des Spektrumanalysators (Center, Span, …)
  • Speicherung der Einstellungen
  • Unterstützung von Spektrumanalysatoren verschiedener Hersteller
  • Unterstützung von Trackinggeneratoren und Normalisierung

Dokumentation

  • Protokollierung der Spektren
  • Bildexport für die Dokumentation und Präsentation
  • Datenexport für detaillierte statistische Analyse in Excel, R oder Matlab

Folgende Funktionen der Software ChipScan-ESA ermöglichen dem Entwickler den effizienten und schnellen Vergleich von Messkurven:

→ Es können beliebig viele Messkurven aufgenommen, in einem Diagramm dargestellt, direkt verglichen und in einer Datei gespeichert werden.

→ Jede einzelne Messkurve kann ein- oder ausgeblendet und verschieden gefärbt werden (Trace Manager).

→ Ausgewählte Messkurven können addiert, subtrahiert, geglättet oder beschnitten werden. (Icons Trace Manager).

→ Im Protokoll kann jeder Messkurve eine Beschreibung angefügt werden (Trace Manager)

→ Die Messwerte können automatisch mit Korrekturkurven verrechnet und dargestellt werden. Korrekturkurven können in ChipScan-ESA importiert oder benutzerdefiniert erstellt werden (Trace Manager).

→ Mit ChipScan-ESA kann der Spektrumanalysator in Grundfunktionen eingestellt und gesteuert werden (Spectrum Analyzer Manager)

→ Mit der Funktion LiveTrace (Spectrum Analyzer Manager) werden die Messwerte des Spektrumanalysators live in das Diagramm von ChipScan-ESA übertragen. Während der Live-Übertragung können bereits aufgenommene Messkurven zum Vergleich eingeblendet sein. Mit dieser Funktion kann der Entwickler während dem Einbringen einer EMV-Gegenmaßnahme deren Wirkung sofort überprüfen und weiter optimieren.

→ Mit der Software ChipScan-ESA können z.B. für eine Dokumentation oder Präsentation benötigte Bilddaten generiert und exportiert werden. Des Weiteren können alle Messkurven als 'comma separated value list' (.csv) für die weitere Verarbeitung in R, Matlab oder Excel exportiert werden.

Unterstützte Spektrumanalysatoren

Die folgende Liste entählt alle Spektrumanalysatoren und entsprechenden Schnittstellen, welche ChipScan-Scanner unterstützt. Zusätzlich sind in der Liste die Versionen der Firmware und wichtige Informationen zu den einzelnen Modellen zu finden. Falls Sie Ihren Sprekrumanalysator in der Liste nicht finden können, schreiben Sie bitte an unser Verkaufsteam unter der folgenden E-Mail mail@langer-emv.com.

Unsere Treiber werden mit erheblichem Aufwand entwickelt und intensiv getestet. Auf Grund unterschiedlicher zu Verfügung stehender Firmwares für die einzelnen Spektrumanalysatoren können wir jedoch nicht zu 100% garantieren, dass alle in der Liste angegebenen Spektrumanalysatoren ohne Fehler funktionieren.

Bedeutung der Symbole:

  • Treiber vollständig getestet →
  • Treiber noch in der Testphase →
Advantest
Modell RS232 GPIB Ethernet Firmware Informationen
R3131
R3131A
R3132
R3272 kein Hardcopy
U3741
U3751
U3771
U3772
Keysight (vormals Agilent)
Modell RS232 GPIB Ethernet Firmware Informationen
E4401B ESA-E Serie
E4402B ESA-E Serie
E4403B ESA-L Serie
E4404B A.07.05 ESA-E Serie
E4405B ESA-E Serie
E4407B ESA-E Serie
E4408B ESA-L Serie
E4411B ESA-L Serie
E7401A A.02.00 EMC Serie
E7402A EMC Serie
E7403A EMC Serie
E7404A EMC Serie
E7405A A.14.04 EMC Serie
N9000A A.07.06 CXA Serie
N9010A A.14.06 EXA Serie
N9020A A.10.52 MXA Serie
N9030A A.07.04 PXA Serie
N9320B 0B.03.43 kein Hardcopy, kein Preset, kein Uncal
Hameg
Modell RS232 GPIB Ethernet Firmware Informationen
HM5014
HM5014-2
HM5530
Rigol
Modell RS232 GPIB Ethernet Firmware Informationen
DSA815 00.01.08.00.03 langsame Datenerfassung
Rohde & Schwarz
Modell RS232 GPIB Ethernet Firmware Informationen
ESL3 1.83 SP4
ESL6
ESPI3 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
ESPI7 4.42 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
ESR3 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
ESR7 2.27 SP1 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
ESR26 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
ESRP3 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
ESRP7 2.26 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
ESU8 4.43 Hardcopy nur über GPIB, noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
ESU26 Hardcopy nur über GPIB, noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
ESU40 Hardcopy nur über GPIB, noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
ETL3 1.73
FPC1000 VXI via USB supported
FSH4 kein Mitlaufgenerator (tracking generator)
FSH6 V07.11 mehrere Probleme
FSH8 V2.50 kein Mitlaufgenerator (tracking generator)
FSH13 kein Mitlaufgenerator (tracking generator)
FSH20 kein Mitlaufgenerator (tracking generator)
FSL3 2.00 SP2
FSL6 1.80 SP1
FSL18 1.80 SP1
FSP3
FSP7 4.50
FSP13 2.80
FSP30
FSP31
FSP40
FSU3 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
FSU8 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
FSU26 4.37 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
FSU31 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
FSU32 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
FSU43 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
FSU46 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
FSU50 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
FSU67 noch kein Mitlaufgernarator (tracking generator)
FSUP8
FSUP26 4.37
FSUP50
FSV3 1.50
FSV7
FSV13 1.50
FSV30
FSV40
HMS-X 2.250 RS232 mit virtuellem COM-Port (USB) getestet, Mitlaufgenerator (tracking generator) nicht getestet
RTE1022 FFT über MATH1-Kanal
RTE1024 FFT über MATH1-Kanal
RTE1032 FFT über MATH1-Kanal
RTE1034 FFT über MATH1-Kanal
RTE1052 FFT über MATH1-Kanal
RTE1054 FFT über MATH1-Kanal
RTE1102 FFT über MATH1-Kanal
RTE1104 FFT über MATH1-Kanal
RTE1152 FFT über MATH1-Kanal
RTE1154 3.0.1.1 FFT über MATH1-Kanal
RTE1202 FFT über MATH1-Kanal
RTE1204 FFT über MATH1-Kanal
RTO1002 2.70.1.0 FFT über MATH1-Kanal
RTO1004 FFT über MATH1-Kanal
RTO1012 FFT über MATH1-Kanal
RTO1014 FFT über MATH1-Kanal
RTO1022 FFT über MATH1-Kanal
RTO1024 2.40.1.1 FFT über MATH1-Kanal
RTO1044 2.80.1.2 FFT über MATH1-Kanal
RTO2002 FFT über MATH1-Kanal
RTO2004 FFT über MATH1-Kanal
RTO2012 FFT über MATH1-Kanal
RTO2014 FFT über MATH1-Kanal
RTO2022 FFT über MATH1-Kanal
RTO2024 FFT über MATH1-Kanal
RTO2032 FFT über MATH1-Kanal
RTO2034 FFT über MATH1-Kanal
RTO2044 3.35.1.0 FFT über MATH1-Kanal
RTO2064 FFT über MATH1-Kanal
Tektronix
Modell RS232 GPIB Ethernet Firmware Informationen
RSA6106A kein Hardcopy
RSA6114A FV:2.1.0098 kein Hardcopy
RSA6120A kein Hardcopy

Benutzerhandbuch

Link zum englischen Benutzerhandbuch CS-ESA
Downloads

ChipScan-ESA Supported Spectrum Analyzers (englisch)

ChipScan-ESA manual (englisch)

Um unsere kostenlose Demoversion CS-ESA Viewer zu bekommen, kontaktieren Sie bitte unser Vertriebsteam: sales@langer-emv.de